Das Autismuszentrum Oberlausitz

Über uns

Das Autismuszentrum Oberlausitz in Bautzen ist eine spezialisierte überregionale Einrichtung für Menschen mit Autismus und ihre Familien.

Hier finden Sie Informationen:

HIER können Sie einen Flyer unserer Einrichtung herunterladen.

Sie finden zur Information  auch einen Zeitungsartikel über unsere Einrichtung.


Unser Team / Mitarbeiter

Unser interdisziplinäres Mitarbeiterteam verfügt über fundierte autismusspezifische Berufs- und Weiterbildungserfahrungen.


Dr. phil. Philipp Knorr

img_3266-dr-philipp-knorr

  • Leiter des Autismuszentrums
  • Sonderpädagoge (Univ.)
  • Promotion im Fach Psychologie an der Universität Rostock
  • Lehrbefähigung für das Lehramt an Förderschulen (2. Staatsexamen)
  • “Systemischer Therapeut / Familientherapeut” (SG; i.A.)
  • “Systemischer Berater”/ “Systemischer Pädagoge” (DGsP/ DGfB)
  • Fortbildung “Autismustherapie/  Autismusspezifische Verhaltenstherapie (AVT)“ (dgvt/ IFA) und zertifizierte Weiterbildung „Heilpädagogisches Handlungsfeld Autismus“ (Europäische Akademie für Heilpädagogik/ Kleine Wege)
  • “Fachcoach Mobbingprävention / Intervention” (SyDeMa)
  • seit 2009 Landes- Referent für der Förderschwerpunkt Autismus sowie Vorsitz und Organisation der „Arbeitsgruppe Autismus“ im „Verband Sonderpädagogik (vds) e.V.- Landesverband Sachen“
  • seit 2001 Arbeit mit Menschen im Autismus- Spektrum (Autismustherapie, Sozialgruppenarbeit, Schule, Wohnheim, Beratung, Weiterbildung, Veröffentlichungen, Gremienarbeit)
  • seit 2003 Seminar-, Vortrags- und Weiterbildungsarbeit zum Themenfeld Autismus-Spektrum
  • Tätigkeitsbereiche: Kooperationsaufgaben, autismusspezifische Förderung, sonder- und heilpädagogische (Förder-)Diagnostik, Beratung von Familien und Bezugspersonen, Beratung und Fortbildung von Einrichtungen (Kita, Schule, Wohnheim, Werkstatt etc.)
  • Arbeitsschwerpunkt: Landkreis Bautzen und Stadt Dresden

Tätigkeitsbereich v.a. im Landkreis Bautzen


Heidi Wannack

  • stellvertretende Leitung ambulante Dienste Bautzen/Autismuszentrum Oberlausitz
  • staatl. anerk. Heilpädagogin
  • zertifizierte Weiterbildung „Heilpädagogisches Handlungsfeld Autismus“ (Europäische Akademie für Heilpädagogik/ Kleine Wege)
  • Traumapädagogin (DGsP)
  • Weiterbildungen u.a. in Heilpädagogischer Spieltherapie; Psychomotorik; Sensorischer Integration; systemischer Kinder- und Jugendtherapie
  • Leitung Heilpädagogische Ambulanz der Bürgerhilfe Sachsen e.V. in Bautzen
  • seit 2000 Arbeit mit Menschen im Autismus- Spektrum (Schulbegleitung, autismusspezifische Förderung)
  • Tätigkeitsbereiche: Schulbegleitung, autismusspezifische und heilpädagogische Förderung, heilpädagogische (Förder-)Diagnostik, Beratung von Familien und Bezugspersonen, Fortbildung von Einrichtungen (Kita, Schule, Wohnheim, Werkstatt etc.)
  • Arbeitsschwerpunkt: Landkreis Bautzen

Katrin Wagner (aktuell in Elternzeit)

Wagner

  • Dipl. Sozialpädagogin (FH)
  • Fachweiterbildung “Autismuspädagogik” (Akademie Kleine Wege)
  • Tätigkeitsbereiche: autismusspezifische